Merkblatt 9 : Mehr Natur dank des Fischotters

Zielsetzungen

- Darlegung der Gründe für den Schutz einer vom Aussterben bedrohten Tierart.
- Wecken des Bewusstseins für den Zusammenhang zwischen dem Schutz des Fischotters und der Erhaltung der biologischen Vielfalt in wassergebundenen Lebensräumen. Erklärung des Begriffs der „Regenschirmgattung“.
- Einordnung im Raum und Begreifen der Tendenz der Wiederansiedelung des Fischotters an einem bestimmten Ort.

Aktivitäten

1. Den Fischotter schützen? Wie wär’s?

In dieser Aktivität wird der Begriff der „Regenschirmgattung“ angesprochen und erklärt. Das der Schutz einer Tierart wie dem Fischotter auch und vor allem die Erhaltung der Unversehrtheit und der Funktionalität der Lebensräume, der Wasserqualität sowie der Fülle und Vielfalt der Beutetiere, von denen der Fischotter sich ernährt, bedeutet.

2. Wieso sollte man die Rückkehr des Fischotters in unsere Regionen fördern?

Mit dieser Aktivität können die Schüler das Problem des Verschwindens des Fischotters aus unserer Region und den Sinn und Zweck der Wiederansiedlung des Fischotters in der Projektzone, d.h. wo sie leben, verstehen.

- Merkblatt Schüler n°9
- Merkblatt Lehrer n°9

 

A télécharger
Merkblatt Schüler 9 : Mehr Natur dank des Fischotters
Document PDF - 1.4 MB - Ouvrir ce document - Ouvrir dans une autre fenêtre
Merkblatt Lehrer 9 : Mehr Natur dank des Fischotters
Document PDF - 1.6 MB - Ouvrir ce document - Ouvrir dans une autre fenêtre