Merkblatt 3 : ZuTisch...

Zielsetzungen

- Begriffsbestimmungen: „Über-Jäger“, Jäger, Beute, Primärproduzent, Nahrungskette (Nahrungsnetz) und ökologische Pyramide.
- Begreifen des Platzes jeder Gattung in der Nahrungskette und der Komplexität der Beziehungen zwischen den Tieren und Pflanzen innerhalb eines bestimmten Ökosystems.
- Begreifen der besonderen Stellung, die der „Über-Jäger“ einnimmt.

Aktivitäten

1. Wie ein Wolf in einem Schafstall

In dieser Aktivität wird der Begriff „Über-Jäger“ definiert.

2. „Jäger und Beute“

In dieser Aktivität werden spielerisch die Begriffe „Beute“, „Jäger“ und „Nahrungskette“ behandelt.

3. Die Nahrungskette (oder das Nahrungsnetz)

Diese Aktivität erlaubt die Darstellung der Funktionsweise einer Nahrungskette, an der der Fischotter als „Über-Jäger“ beteiligt ist.


4. Der Fischotter an der Spitze der Nahrungskette

Bei dieser Aktivität liegt der Schwerpunkt auf der Rolle jedes Tieres und jeder Pflanze in einem Ökosystem. Wenn eines der Glieder der Kette fehlt, ist das Gleichgewicht gestört.

5. Abwechslungsreiche Ernährung ist gesünder

Diese Zusammenfassung ermöglicht die spielerische Entdeckung der großen Vielfalt der Beutetiere des Fischotters. Sie veranschaulicht auch originell den Betriff der Pyramide des Ökosystems: das Schlüsselwort steht für den Fischotter als eine besondere Tiergattung an der Spitze eines Netzwerkes an Beziehungen zwischen verschiedenen Tieren und Pflanzen, in dem jeder seinen festen Platz hat.

- Merklatt Schüler n°3
- Merklatt Lehrer n°3

 

A télécharger
Merkblatt Schüler 3: Zu Tisch…
Document PDF - 3.1 MB - Ouvrir ce document - Ouvrir dans une autre fenêtre
Merkblatt Lehrer 3: Zu Tisch…
Document PDF - 4.7 MB - Ouvrir ce document - Ouvrir dans une autre fenêtre